Fanfarenzug Strausberg DRUMLINE Assassins BeatWir sind die Drumline des Fanfarenzuges Strausberg „Assassins Beat“ und bislang eine Formation aus 7 Trommlern.

Die Gruppe hat sich auf Grund einer Anfrage der Trommler der Fanfarengarde Frankfurt/Oder 2012 zusammengefunden, da diese eine ihrer neuen CD’s präsentierten und uns fragten, ob wir nicht Lust hätten auch ein Teil des Programmablaufes zu sein.
Wir wussten erst gar nicht recht, was wir spielen sollten, da wir so etwas in der Art noch nie gemacht hatten. Aber weil wir uns nicht blamieren wollten, haben wir uns ein paar Titel eingekauft und ein paar selbst arrangiert und geschrieben.

Gesagt – getan. Wir studierten alles ein und haben unsere Uraufführung mit Bravour gemeistert. Doch war das schon alles? Haben wir wirklich für diesen einen Auftritt so viel Sondertraining und Mühe auf uns genommen?
Nein. Schon im darauffolgenden Jahr bekamen wir eine weitere Anfrage ob wir bei der Jubiläumsfeier der Drumline des Spielmannszuges Groitzsch (schwarz-weiß) unser Können wieder unter Beweis stellen wollen. So trafen wir uns wieder in besagter Konstellation zusammen um alle Titel zu wiederholen und aufzufrischen. Wir waren auch dort sehr gesehen Gäste. „2014 war dann unser Jahr!“ Wir spielten auf dem Hohensteiner Erntefest mit neuen Ideen, neuem Auftreten und anschließend auch neuen Anfragen für weitere Auftritte.

Fanfarenzug Strausberg DRUMLINE Assassins Beat

Mittlerweile spielen wir bei Geburtstagen, Einweihungen, Eröffnungen und weiteren Veranstaltung für die man uns buchen kann.
Unser Publikum unterhalten wir mit einem 10-15 minütigen Mix aus reinen Trommel- aber auch Play-back-Stücken, welche durch eingeübte Bewegungen und speziellen Sticktricks untermalt werden.

Da nicht jeder von uns zu jedem Auftritt verfügbar ist, suchen wir natürlich auch talentierte Nachwuchs-Assassini, die schon ein gewisses Maß an Rhythmusgefühl, trommlerischen Fähigkeiten und Spaß an der Sache mitbringen sollten.

Wie kann ich mitmachen ?!
Wie kann ich die Gruppe buchen ?!
Assassin’s Beat bei Fasebook

ALLE FOTOS